2 Antworten zu “Insert Moin 1269: Le Brunch: Von Completionists und Methodikern

  1. Superinteressant…
    Ich glaube bei mir hängts irgendwie vom Spiel ab, wie ich damit umgehe…
    Interessant wäre ja mal der Zusammenhang zwischen diesen Spieletypen und der Art und Weise wie jemand ein Buch liest – also quasi von Anfang bis Ende, oder Anfang, dann Ende, und dann richtig…

    • Ja, das ist auf jeden Fall so. Natürlich hängt es extrem vom Spiel ab, wie es gespielt wird. Auch Bücher behandle ich recht unterschiedlich. Wenn ich was anfange und mir gefällt der Schreibstil nicht (z.B. Chroniken der Unterwelt) hab ich kein Problem mittendrin aufzuhören. Aber manchmal ist trotz crappy Schreibe die Story interessant (GoT oder Hunger Games) und Lieblings- oder gute Bücher (die The Help oder The Descent) werden dann auch gerne 3-4 Mal gelesen. Hach. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s