Der Plan …

groenlandteaser2

Ein guter Urlaub will geplant sein. Und wer mich und meine Lebensweise kennt, der weiß, dass ich alles stets extrem früh plane, auch wenn es zu jenem Zeitpunkt jeweils wenig Sinn machen mag.
So wie letzten Januar, zum Beispiel, als ich mit den Eltern und Geschwistern beschloss, Urlaub in den USA zu machen.
Pascal, mein blutverwandter Bro Nummer 1, wusste damals schon, dass er ab August an der Virginia Tech ein Austauschsemester machen würde, deswegen fassten wir den lustigen Plan, ihn quasi zu besuchen. Das „quasi“ war sehr vage, denn uns zog es an die Ostküste und nicht nach Virginia.

Jedenfalls wurden Februar / März die Flüge fest gebucht, obwohl ich zu der Zeit noch nicht den blassesten Schimmer hatte, wo ich zu dem Zeitpunkt beruflich stehen würde und ob ich überhaupt Urlaub machen kann, geschweige denn so lange – denn wir planten eine 3-Wöchige Rundreise. Manchmal muss man einfach „Ja!“ sagen und das war so ein Moment.

In den Sommerferien trafen wir uns deshalb alle zusammen in meinem Hintergarten (ja, ich habe so einen) und auf meiner Terrasse (ja, auch das) um einen ungefähren Reiseplan zu erstellen.

Dieser lautete mit Stand 1. August also folgendermaßen (ich zitiere wortwörtlich meine Agenda):

Mi 01.10. Washington DC boysetsfire Grünspan 1
Do 02.10. Washington DC boysetsfire Grünspan 2
Fr 03.10. Washington DC boysetsfire Grünspan 3
Sa 04.10. Flug -> Buffalo (Niagara) Toronto? 1h 30 min
So 05.10. 1/3 Strecke Boston (Syracuse / Ontario) (Ithaca, Irondequoit)
Mo 6.10. um Albany rum“
Di 7.10. Küste nördl. von Boston Antemasque in Hamburg
Mi 8.10. Boston
Do 9.10. DRAGON AGE INQUISITION!!!!! -> 20. Nov :( Boston
Fr 10.10. Cape Cod / New Bedford – Übern. Yale?
Sa 11.10. 1/2 Strecke New York
So 12.10. Auto abgeben (NY)
Mo 13.10. NY
Di 14.10. NY
Mi 15.10. NY (Gregor K.)
Do 16.10. NY
Fr 17.10. -> Nach Hause (von NY)

Scheiße, jetzt brauch ich noch einen Header!
Hier, nochmal Grönland. Irgendwie.
Fuck it.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s